0 0
Gurken süß-sauer

Teile es in Deinem Sozialen Netzwerk:

Oder kopiere und teile einfach diese URL

Zutaten

2 kg Gurken Schlangengurke, Landgurke,...
Zwiebeln
500 ml Essig z.B. Apfelessig
500 ml Wasser
500 g Zucker
Salz
Pfeffer
Senfkörner
Chili
Zimt
Nelken
Piment

Gurken süß-sauer

Süß-saure Gurken für Genießer, Selbstversorger und die Zeit der Gurkenschwemme

  • 20 Minuten
  • Leicht

Zutaten

Anweisungen

Teilen

Auch als Senfgurken bekannt ißt man die süß sauren Gurken zur Jause. Genauso gut schmecken sie auch in einem gemischten Salat.

Schritte

1
Fertig

Gurken schälen, halbieren, Kerne entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2
Fertig

Zwiebel schälen, in Ringe schneiden und in die Gläser verteilen.

3
Fertig

Essig, Wasser, Zucker und Gewürze in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen.

4
Fertig

Gurken hinzugeben und bissfest dünsten (je nach Größe ca. 5 Minuten.

5
Fertig

Gurkenstücke dicht in die Gläser füllen und mit dem Sud bedecken.

6
Fertig

Nach drei Wochen sind die Gurken durchgezogen und sind essbereit.

mo

vorige
Gefüllte Zucchini
nächste
Bohnensalat
vorige
Gefüllte Zucchini
nächste
Bohnensalat

Deinen Kommentar hinzufügen